178.06
Intensives Praxistraining mit aktiver Mitarbeit. Arbeitskleidung erforderlich.

Steildach mal anders – das Braas 7GRAD Dach.

Lernen Sie wichtige Details kennen und in der Praxis korrekt umzusetzen.

/assets/event_images/473/original/Traufe_7_Grad_Dach_Ohne_Masse_ohnePunkte-32.jpg?1502869097
/assets/event_images/474/original/bra-0003_Sieben_Grad.jpg?1502868945

 

Welche Inhalte erwarten Sie in der Schulung?

  • Lernen Sie Besonderheiten des Systems 7GRAD Dach kennen und vereinbaren Sie dieses als allgemein anerkannte Regel der Technik.
  • Erkennen Sie Systemgrenzen und berücksichtigen Sie diese in der Planung.
  • Stellen Sie ein 7GRAD Dach mit den beiden möglichen diffusionsoffenen System-Aufbauvarianten her.
  • Führen Sie Traufanschlüsse gemäß Verlegeanleitung fachgerecht aus.
  • Binden Sie Durchdringungen, wie z. B. Kamine und Dunstrohre, sicher in die Unterkonstruktion und Dacheindeckung ein.
  • Beschäftigen Sie sich mit der Ausführung einer Kehle im 7GRAD Dach in Verbindung mit einer geprüften und sicheren Unterkonstruktionsvariante.
  • Interessant für
  • Ihr Trainer
  • Ihre Inklusivleistungen
  • Teilnahmegebühr
Planer/-innen, Architekten/-innen, Ingenieure/-innen, Bauleiter/-innen

Dauer

Eintägiges Training (09.00 - 17.00 Uhr)

Orte und Termine

Heusenstamm 14.11.2017
Monheim 16.01.2018
Biberach 09.02.2018
Diese Schulung bietet Ihnen neben praktischen Trainingseinheiten die Möglichkeit, sich mit den teilnehmenden Dachhandwerkern zu vernetzen und auszutauschen.